Altenhilfezentrum St. Mauritius Nordkirchen GmbH - Logo

Stationäre Pflege Ganzheitliche Versorgung nach Konzept

Pflege heißt für uns Vertrauen.

Pflege beinhaltet nicht nur die Versorgung der körperlichen Bedürfnisse, sondern auch die des Geistes und der Seele.

Neben der grundpflegerischen Versorgung wie die Körperpflege (Duschen, Haarpflege etc.) bedeutet Pflege auch Gespräche, Betreuung und Verständnis.

Festes Stammpersonal und zugeteilte Bezugspflegekräfte bieten die Basis für ein persönliches Kennenlernen, in denen Ängste und Sorgen auch ihren Platz haben.

Durch das geschulte Personal und einer engen Zusammenarbeit mit den Ärzten können körperliche Beschwerden schnell erkannt und behandelt werden.

Menschen mit Erkrankungen wie Demenz, Diabetes, Schlaganfälle, Herzinfarkte etc. können somit professionell 24 Std. täglich betreut werden.

Eine ganzheitliche Versorgung ist durch unsere Vernetzung mit Sanitätshäusern, Apotheken, krankengymnastischen Einrichtungen etc. gewährleistet.

Vor allem Demenzerkrankungen können die Persönlichkeit eines vertrauten Menschen stark verändern.

Wir pflegen und betreuen daher nach einem speziellem Konzept, mit dem Ziel, dass auch an Demenz erkrankte Bewohner eine hohe Lebensqualität erreichen oder bewahren.

Demenz wird nicht als Defizit, sondern als Lebensform verstanden, der Raum zum Ausleben gegeben wird. Sie sollen sich als Person angenommen und sich in ihrem Lebensgefühl positiv bestätigt fühlen. Im Vordergrund steht der „gelingende Alltag“, der unseren Bewohnern Lebensfreude und Sicherheit vermitteln soll.

So wohnt es sich bei uns

Das Wohnen in unserer Gemeinschaft beinhaltet neben der grundpflegerischen Versorgung Mobilisation und die Hilfestellung bei der Nahrungsaufnahme sowie die volle Übernahme der hauswirtschaftlichen Verrichtungen. Bei Bewohnern mit Ernährungssonde bieten wir zu den üblichen Essenszeiten eine geschmacksstimulierende Mundpflege an.

Neben der vollen Versorgung mit Nahrungsmitteln im Rahmen von 4 Mahlzeiten am Tag und die Bereitstellung von Getränken, gibt es in unserem Hause auch einen Einkaufsservice, der kleine Wünsche erfüllen kann. Das Zimmer sowie das Bad werden mehrmals wöchentlich gereinigt, die Fenster regelmäßig geputzt.

Die Wäsche wird zweimal in der Woche zum Reinigen und Bügeln abgeholt. Sie können sich somit voll und ganz auf einen angenehmen Lebensabend konzentrieren, wir übernehmen die Arbeit.

Sie haben Fragen zu den Kosten?

mehr erfahren